Medizinische Berufsfachschule

Liebe Schülerinnen und Schüler,

an der Medizinischen Berufsfachschule werden Sie in den nachfolgend genannten Berufsbildern von erfahrenen Fachlehrern sowie Ärzten und pädagogisch qualifiziertem Fachpersonal der Klinikum Chemnitz gGmbH ausgebildet.

Unser modernes Schulgebäude bietet Ihnen beste Lernbedingungen. Besonderes Augenmerk wird bei uns auf eine sehr praxisbezogene und handlungsorientierte Ausbildung, die vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Klinikum Chemnitz gGmbH gegeben ist, gelegt.

Nach der Ausbildungsdauer von drei Jahren (bei Krankenpflegehilfe nach zwei Jahren) legen Sie eine staatliche (außer ATA und OTA) Prüfung ab. Dann sind Sie befähigt, Ihren zukünftigen Beruf selbstständig und eigenverantwortlich in Kooperation mit den anderen Berufen im Gesundheitswesen auszuüben.

Die Medizinische Berufsfachschule ist eine öffentliche Schule und somit schulgeldfrei.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Dipl.-Kr.-Pfl. Konrad Schumann
Pflegedirektor
Dipl.-Berufspäd. Annett König
Schulleiterin

Berufsbilder

Broschüre der Medizinischen Berufsfachschule

Kontakt

Medizinische Berufsfachschule

 

Berganger 11
09116 Chemnitz
Tel. 0371 333-29900 (Sekretariat)
Fax 0371 333-29913
E-Mail medbfs@skc.de

Dipl.-Berufspäd. Annett König
Schulleiterin

Postanschrift

Klinikum Chemnitz gGmbH
Medizinische Berufsfachschule
Flemmingstraße 2
09116 Chemnitz

Bildungszentrum der Klinikum Chemnitz gGmbH

(für Ausbildungsrichtung Operationstechnische Assistenz/
Anästhesietechnische Assistenz)
Dr.-Panofsky-Haus
Flemmingstraße 2
09116 Chemnitz

Ihre Ansprechpartnerin

Romy Roscher
Tel.:
0371 333-34107
Fachrichtungsbetreuerin OTA/ATA

Qualität

Qualität steht bei uns an erster Stelle. Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsstandards.

Klinoskop

Lesen Sie online das Klinoskop, die Firmenzeitschrift des Klinikums Chemnitz.

Babygalerie

Wir sind in der Geburtshilfe des Klinikums Chemnitz zur Welt gekommen.